Hundehotel – Hundepension Mönchengladbach und Umgebung

Hundehotel – Hundepension Mönchengladbach und Umgebung

Unser Hunde-Parkhotel liegt nur wenige Kilometer von der Stadt Mönchengladbach entfernt, direkt an den Süchtelner Höhen.

Hier können Sie einen aktuellen Beitrag von dem Fernsehsender CityVision aus Mönchengladbach und Umgebung über unser Hundehotel sehen

 

Was unser Konzept so einzigartig macht ist die Tatsache, dass  das gesamte Team durch individuelles, sensibles Einfühlungsvermögen ein grundsätzliches Vertrauen zwischen Tier und Mensch schaffen. Das Wohl eines jeden einzelnen Tieres steht bei uns im Vordergrund. Wir und unser Team widmen uns mit viel Zeit, allergrößter Verantwortung und liebevoller Betreuung, mit persönlicher und fürsorglicher Zuwendung dieser Aufgabe. Die überschwängliche Wiedersehensfreunde der uns anvertrauten vierbeinigen Hotelgäste ist immer wieder einzigartige Bestätigung. Individuell richten wir uns ganz nach den Wünschen des Besitzers und den Bedürfnissen seines vierbeinigen Lieblings.

Anfahrtsbeschreibung zu unserem Hundehotel – Hundepension:

Auf A61 über die Auffahrt Venlo
9,2 km
Bei Ausfahrt 6-Süchteln Richtung Hindenburgstraße/L475 fahren
400 m
 An der Gabelung rechts halten, Beschilderung in Richtung Viersen-Süchteln/Grefrath folgen und weiter auf Hindenburgstraße/L475
900 m
 Links abbiegen auf Lobbericher Straße/L388
2,5 km
 Rechts abbiegen auf Mühlenheuweg

Das Ziel: Hunde-Parkhotel, Mühlenheuweg 66, 41749 Viersen-Süchteln
1,6 km

Mönchengladbach, früher u.a. München-Gladbach, ist eine kreisfreie Stadt in Nordrhein-Westfalen, im Niederrheinischen Tiefland. Die als Oberzentrum eingestufte Stadt liegt im Regierungsbezirk Düsseldorf, ist größte Stadt des IHK-Bezirks Mittlerer Niederrhein und gehört zur Metropolregion Rhein-Ruhr. In seinen heutigen Grenzen besteht Mönchengladbach seit der kommunale Neugliederung zum 1. Januar 1975, nachdem die (alte) kreisfreie Stadt Mönchengladbach mit der kreisfreien Stadt Rheydt und dem Amt Wickrath (Kreis Grevenbroich) zur neuen kreisfreien Stadt vereinigt wurde.

Mönchengladbachs industrieller Aufstieg und seine jüngere Geschichte wurde vor allem durch die Entwicklung der Textil- und Tuchindustrie von der Mitte des 19. bis zur Mitte des 20. Jahrhunderts geprägt. Die Stadt war Zentrum dieser Industrie und wurde deshalb früher auch als das „rheinische Manchester“ bezeichnet. Daneben entwickelte sich auch eine textilorientierte Maschinenindustrie. Zeugnisse dieser industriellen Vergangenheit sind noch heute im ganzen Stadtgebiet zu finden.

Fakten zur Gemeinde Mönchengladbach, Stadt

Gemeindeschlüssel    05116000
Gemeindetyp    Kreisfreie Stadt
Verwaltung    Stadt Mönchengladbach
Weiherstraße 21
41061 Mönchengladbach
Bevölkerungsdichte    1519 Ew. je km²
Fläche    170,44 km²
Einwohner    258848
davon weiblich    133379
davon männlich    125469
GPS Latitude    51.191261
GPS Longitude    6.442066
Vorwahl    02161, 02166

Alle Ortsteile von Mönchengladbach

Bau
Beckrath
Beltinghoven
Bettrath
Bonnenbroich
Broich
Buchholz
Dahl
Dohr
Dorthausen
Eicken
Gatzweiler
Geistenbeck
Geneicken
Genhausen
Genhodder
Genholland
Genhülsen
Gerkerath
Giesenkirchen
Goerdshof
Großheide
Güdderath
Günhoven
Hardt
Hardterbroich
Hehn
Herdt
Hermges
Herrath
Heyden
Hilderath
Hockstein
Holt
Kamphausener Höhe
Koch
Kothausen
Lenßenhof
Lürrip
Mennrath
Mennrath
Merreter
Mongshof
Mülfort
NATO-Hauptquartier
Neuwerk
Odenkirchen
Ohler
Pesch
Poeth
Pongs
Priorshof
Rasseln
Rheindahlen
Rheydt
Rheydt-West
Rönneter
Saarhof
Sasserath
Schelsen
Schmitzhof
Schmölderpark
Schriefers
Schrievers
Sittard
Stadtmitte
Uedding
Venn
Voigtshof
Voosen
Waldhausen
Wanlo
Westend
Wetschewell
Wickrath
Wickrathberg
Wickrathhahn
Windberg
Winkeln
Wolfsittard
Woof

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (108 Stimmen, Durchschnitt: 4,90 von 5)
Loading...

Leave a reply