Monthly Archives Dezember 2014

Was dem Hundemagen schadet

Eingreifen und Verhalten trainieren.

Was Halter nicht in den Napf füllen, verschlinge Hunde schnell beim Gassi gehen. Während manche Gegenstände harmlos sind, können andere krank machen.

Manche Hunde fressen einfach alles was ihnen vor die Nase kommt, Pferdeäpfel, alte Taschentücher Gras oder auch halb-verweste Enten. Nicht immer steht eine Verhaltensstörung dahinter. Laut Udo Kopernik (Sprecher des Verbandes für das Deutsche Hundewesen VDH) ist es völlig normal, dass ein Vierbeiner Pferdeäpfel, Rehköttel oder Aas frisst. „ Der Hund als Begleiter des Menschen hatte früher die Aufgabe, dessen Abfälle und Reste zu fressen...

Read More