Tyson sucht ein neues Zuhause

❗️❗️❗️Update❗️❗️❗️

Tyson hat endlich seinen Platz gefunden und ist am Dienstag, den 01.05.2018, zu seiner tollen neuen Familie gezogen!

———————————————————————

 

Hallo an alle Hundefreunde (besonders angesprochen alle Dobermannfans),

heute wollen wir euch unser drittes und (vorerst) letztes „Notf(e)llchen“ vorstellen.
Hierbei handelt es sich um Tyson, einen am 03.08.2009 geborenen, wunderschönen unkastrierten Dobermann Rüden.
Nicht nur seine Pfoten sind riesig, sondern auch sein Herz.
Da sein früheres Herrchen leider verstorben ist, musste der hübsche Kerl sein altes Zuhause verlassen.
Nun wohnt er seit kurzer Zeit bei uns im Hundeparkhotel und wartet dort auf sein neues Zuhause.

Da Tyson nicht lange bei uns ist, können wir euch noch nicht so viel über ihn sagen.
Was wir aber festgestellt haben ist, dass er lammfromm ist und keiner Fliege was zu leide tun würde.

Von seiner früheren Pflegefamilie haben wir erfahren, dass Tyson sich sehr unauffällig und ruhig im Haus und im Garten verhält. Wenn es klingelt schlägt er zwar an, lässt sich aber schnell wieder beruhigen. Besucher werden etwas stürmisch, aber freudig empfangen. Er springt aber nicht an Personen hoch und kommt auch schnell wieder zur Ruhe.
Bei Langeweile versucht Tyson -laut Pflegefamilie- alle Türen zu öffnen und auch im Garten zu flüchten. Gelingt ihm die Flucht, macht er einen entspannten Spaziergang durch die Gegend, stellt aber keinerlei Gefahr für Mensch und Tier da. Da Tyson eine lange Zeit alleine lebte, muss ihm erst neu beigebracht werden, dass er regelmäßig die Möglichkeit hat sein Geschäft zu verrichten und draußen Bewegung bekommt. Unsere Mitarbeiter vom Hundeparkhotel sind stets bemüht, ihm das Schritt für Schritt beizubringen.
Bei Spaziergängen verhält sich Tyson sehr freundlich und neugierig. Sein Jagdtrieb ist zwar vorhanden, aber nicht sonderlich ausgeprägt. Er liebt alle Hunde und genießt es frei zu laufen.
Tyson orientiert sich eher weniger an dem Menschen. Er genießt es einfach sein eigenes Ding zu machen.
An Spielzeug oder Leckerlis zeigt er weniger Interesse. Grundgehorsam ist zwar ein Stück weit vorhanden, kann aber noch ausgebaut werden. Für`s Fahrrad fahren und Joggen wäre Tyson bestimmt schnell zu begeistern.

Tyson sucht also eine Familie, die ihm Sicherheit und einen geregelten Ablauf bieten kann. Kinder sollten standfest sein, da er teilweise noch sehr temperamentvoll kuschelt. Katzen sollten in seinem neuen Zuhause nicht vorhanden sein. Er kann gerne auch als Zweithund gehalten werden.
Ein Garten wäre wünschenswert, ist aber nicht zwingend notwendig. Ansonsten ist Tyson recht anspruchslos.

So… Ich hoffe ihr konntet euch jetzt ein Bild von dem tollen Kerl machen und wir finden schnell ein schönes neues Zuhause für ihn. Für mehr Bilder schaut einfach auf unserer Facebook Seite vorbei!

Bei Interesse schreibt doch bitte eine E-Mail an: kontakt@hundeparkhotel.de oder ruft einfach an: Tel. ‪021628902560‬