Hundesalon

Hundesalon im Hunde-Parkhotel.

Eine rundum saubere Sache !

 

Ob baden und bürsten, Augen-und Ohrenpflege, trimmen, scheren oder frisieren…

Auch hier gilt – jeder Hund ist willkommen in unserem Hundesalon !

Wir pflegen ihren Liebling professionell Art- und Typgerecht in entspannter Atmosphäre.

Natürlich nach ihren Wünschen und zum Wohlbefinden ihres Hundes ohne Terminstress und mit 100% natürlichen Produkten.

Bei uns wird Ihr Liebling in entspannter Umgebung gepflegt.

Unsere Formel für eine stressfreie Hundepflege an Ihrem Vierbeiner:

Zeit + Geduld + unsere große Tierliebe = stressfrei

 

Sprechen Sie uns an, wir beraten Sie gerne!

 

Unsere Leistungen für Ihren Vierbeiner:

Baden

Speziell, auch für große Hunde geeignet, steht eine gut zugängliche Badewanne bereit. Für die Pflege vertrauen wir auf ein lange bewährtes rein biologisches Shampoo, das eine optimale Fellpflege gewährleistet.

Hund beim entspannten baden

Fönen

Das trocknen geschieht bei uns in zwei Stufen. Dabei wird der größte Teil des im Fell verbliebenen Wassers mit einem Gebläsefön entfernt. Weiter geht es mit dem Handfön.

Kämmen

Schon vor dem Baden wird Ihr Hund gut durchgekämmt und kleinere Verfilzungen gelöst. Ein zweites mal wird das Fell beim Fönen gekämmt um es zu lockern und gut schneidbar zu macht.

Scheren

Wir lassen Ihrem Hund eine rassespezifische Schur zugutekommen. Dabei werden Pudel (außer Pfoten und Kopf) und Bichon frisè ausschließlich mit der Schere und andere Rassen in den meisten Fällen am Behang geschnitten.

Für einen sicheren Tritt werden die Haare an den Unterseiten der Pfoten entfernt. Verfilzungen zwischen den Ballen werden entfernt und auf Wunsch wird in der Sommerzeit der Bereich zwischen den Pfoten geschoren um Grannen (Grassamen) und anderes leichter entfernen zu können. Weiterhin werden „Intim-und Anal-Bereich“ sauber aus geschoren.

vorher - nachher | Hundesalon

vorher – nachher Bild eines getrimmten Hundesalon Besuchers

Effilieren

Beim Effilieren wird das Fell ausgedünnt bzw. die Spitzen möglichst natürlich geschnitten. Dies sorgt für einen möglichst natürlichen Übergang von kurz getrimmten, geschorenen oder geschnittenen Partien zu einem längeren Behang.

Trimmen

Beim trimmen entfernen wir das alte überstehende Deckhaar. Ohne das regelmäßige trimmen (engl. „hand stripping“) kann es zu starken Juckreizen und Hautekzemen kommen. Getrimmt werden Hunde mit stockhaarigen Fellstrukturen.

vor dem trimmen

Schön erkennbar ist die unterschiedliche Fellzeichnung an der kleinen getrimmten Partie.

 

nachher

Nach dem trimmen.

Augen säubern

Das Säubern der Augen geschieht mit verträglichen Tüchern (ohne Bleichmittel!), die auch Tierarztpraxen verwenden. Gerade bei weißen Hunden beraten wir gerne wie Sie die rotfarbigen Tränenflußlinien entfernen.

Ohren säubern

Auch bei der Ohrenpflege werden solche Tücher verwendet. Bei verschiedenen Rassen müssen die Haare aus dem Innenohr gezupft werden. Das zupfen kann auf zwei Arten stattfinden. Zum einen schonend mit den Fingern, wobei gezielt wenige Haare entfernt werden, so das bei regelmäßiger Anwendung alle Haare entfernt werden können.

Wir nutzen nicht die „Rupfpinne“ zur Entfernung, da dies von vielen Hunden aufgrund der Schmerzen und schlechten Erfahrung verweigert oder nur wiederwillig toleriert wird.

Krallen kürzen

Die Krallen sollen so kurz sein, das ein Blatt Papier darunter geschoben werden kann, wenn der Hund steht. Besondere Aufmerksamkeit benötigen die „Daumen-und Wolfskrallen“, da diese nicht benutzt werden, sich nicht ablaufen und die Gefahr besteht, dass diese durch ihre natürliche Krümmung in die Haut einwachsen.

Ballenpflege

Streusalz und andere Einflüsse sorgen in der Winterzeit schnell für rissige Ballen. Aber auch Hunde die viel auf Asphalt laufen benötigen regelmäßige Ballenpflege.

Auch hier werden wir Sie gern beraten.

 

 

Es ist wichtig zu wissen, dass eine professionelle Hundepflege im Hundesalon allein nicht ausreicht um den Hund gepflegt und gesund zu erhalten. Gerade in der Zeit nach der Hundepflege sollte selbständig darauf geachtet werden, dass der Hund seine Pflegeeinheiten auch außerhalb des Hundesalon bekommt. Hierzu bieten wir Ihnen gerne speziell auf Ihren Hund und seine Rasse abgestimmte Informationen und Pflegetipps an.

 


 

Hunde-Salon Preise:

Baden und kämmen: ab 15,00 €

scheren: ab 20,00 €

trimmen: ab 20,00 €

Krallen schneiden: 5,00 €

Ohren säubern: 3,00 €

Augen säubern: 1,00 €

Die Pflege Ihres Lieblings ist immer von der Größe und dem Zustand abhängig und kann am besten vor einem Pflegetermin mit unserem Team besprochen werden.

Hunde-Salon Öffnungszeit:

von Montags – Samstags von 8- 17 Uhr

 

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (285 Stimmen, Durchschnitt: 4,61 von 5)
Loading...